Logo Landkreis Elbe-Elster
Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Literatur, Schrift und Text

Seite 1 von 2

freie Plätze Sütterlinschrift

(Finsterwalde, ab Mi., 27.9., 18.00 Uhr )

Alte Handschriften haben ihre Geschichte und Faszination. In dem Kurs lernen Sie die Schreibschrift "Sütterlin" kennen, die nach dem Grafiker Ludwig Sütterlin benannt ist. Im Volksmund auch als "deutsche Schrift" bezeichnet. Spätestens wenn alte Briefe, Familienurkunden oder Kirchenbücher gelesen werden müssen, ist die Kenntnis dieser Schrift hilfreich. Kursziel ist hauptsächlich, diese Schrift lesen zu können. In Schreibübungen wird auch das Alphabet erarbeitet.

Anmeldung möglich Schreiben - Die Grundlagen guten Stils II

(Finsterwalde, ab Mo., 9.10., 18.00 Uhr )

Im Stilkurs II werden die im ersten Kurs gelernten Grundlagen erweitert und vertieft. Schwerpunkte werden hierbei Satzrhythmus, Sprachmelodie, Stilebenen und -sicherheit sowie Tricks und Kniffe sein, den Leser einzufangen. Ein Augenmerk wird auch auf eigenen Texten der Teilnehmer liegen, die im Kurs besprochen und verbessert werden sollen. Ein Besuch des Grundlagenkurses im Vorjahr ist wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig.

Anmeldung möglich Auf den Spuren der Erinnerung - Biografisch schreiben

(Elsterwerda, ab Mi., 11.10., 16.30 Uhr )

In diesem Kurs erhalten Teilnehmer, die rückblickend die Erinnerungen ihres Lebens gern aufschreiben und festhalten wollen, Hilfen und Gelegenheit zum Austausch. Je nachdem, ob jemand für sich selbst, für die Kinder oder Enkelkinder oder auch ein größeres Publikum schreibt, tauchen Fragen auf, die im Kurs besprochen werden. Für die Teilnehmer besteht nicht die Voraussetzung der Teilnahme des Einführungskurses!

freie Plätze Kreatives Schreiben

(Elsterwerda, ab Mi., 11.10., 15.00 Uhr )

Zu diesem Schreibkurs sind alle diejenigen eingeladen, die gerne schreiben und die sich ohne Druck ausprobieren möchten. Kleine Schreibeinheiten zu ausgesuchten Themen der Kursleiterin (Märchen, Tiergeschichten, Schreiben zu Bildern, Farben oder Gedichten, Schreiben zu mitgebrachten Gegenständen usw.) wechseln sich ab mit gegenseitigem Austausch über das Geschriebene. Auf diese Weise entstehen für jeden Teilnehmer wertvolle Texte und Gedichte.

freie Plätze Einsteigerkurs "Drehbuchautor deutsche Krimiserie"

(Herzberg, ab Do., 11.1., 17.30 Uhr )

Der Weg, eine Idee für eine Krimiserie bei einer Filmredaktion vorzustellen, steht jedem offen. Dennoch wird nicht jeder ein Drehbuchautor. Der Vorschlag muss professionell und zum Serienformat passend eingereicht werden. Filmspezifische Begriffe muss sich der Autor erarbeiten. Beherrscht er die Textformate Exposé, Pitch, Treatment und Drehbuch, kann er seine Idee erfolgreich unterbringen und verkaufen. Sehr gute Autoren schaffen es sogar in den Autorenstamm einer Serie und werden jährlich zu Redaktionsgesprächen eingeladen.
Es gibt viele deutsche Krimiserien und bei jeder gibt es jährlich eine neue Staffel mit manchmal bis zu 26 Folgen. Hier gibt es viel zu tun für Autoren. In diesem Einsteigerseminar lernen Sie alle wichtigen Formate kennen, die ein Drehbuchautor kennen muss. Sie erfahren, wie Sie die für Sie passende Serie finden und Ihre Idee bei einem Redaktionsbüro unterbringen.
René Gäbler ist Autor von 55 EDV- und Sachbuch-Titeln. Zu seinen letzten Büchern gehört "Do It Yourself - Crowdfunding mit Startnext".

Anmeldung möglich Sütterlinschrift

(Elsterwerda, ab Mi., 17.1., 18.00 Uhr )

Alte Handschriften haben ihre Geschichte und Faszination.
In dem Kurs lernen Sie die Schreibschrift "Sütterlin" kennen, die nach dem Grafiker Ludwig Sütterlin benannt ist. Im Volksmund auch als "deutsche Schrift" bezeichnet. Zum Abschluss des Kurses erhalten Sie ein attraktives Teilnahmezertifikat, natürlich in Sütterlinschrift.
Spätestens wenn alte Familienurkunden oder Kirchenbücher gelesen werden müssen, ist die Kenntnis dieser Schrift hilfreich.

freie Plätze Kreatives Schreiben: Die Grundlagen

(Finsterwalde, ab Mo., 12.2., 18.00 Uhr )

Sie haben sich schon mehr als einmal mit dem Gedanken getragen, "eventuell" etwas schreiben zu wollen? Sie haben Lust zum Schreiben, wissen aber nicht, wie und wo Sie beginnen sollen? Manchmal setzen Sie sich tatsächlich hin, es mangelt Ihnen aber an Ideen? Der Kurs lockert Blockaden, regt zum Entdecken an, liefert Inspiration zum eigenen Schreiben und weckt durch freie Exploration und kleine Aufgabenstellungen die Lust, das eigene Leben und die Umwelt über den Schreibprozess zu entdecken. Keinerlei Vorkenntnisse nötig.
Ich in meinem Leben und ich in meiner Zeit - zu diesem Thema werden anhand von verschiedenen Techniken (chronologisches-, wortmalerisches-, oder fragendes Erzählen; innerer und äußerer Dialog, Brief schreiben; Perspektiv- oder Tempiwechsels usw.) Texte verfasst, die für jeden Teilnehmer wertvolle Erinnerungsstücke eigener Lebensstationen sein werden.

freie Plätze Kreatives Schreiben

(Elsterwerda, ab Mi., 11.4., 15.00 Uhr )

Zu diesem Schreibkurs sind alle diejenigen eingeladen, die gerne schreiben und die sich ohne Druck ausprobieren möchten. Kleine Schreibeinheiten zu ausgesuchten Themen der Kursleiterin (Märchen; Tiergeschichten; Schreiben zu Bildern, Farben oder Gedichten; Schreiben zu mitgebrachten Gegenständen usw.) wechseln sich ab mit gegenseitigem Austausch über das Geschriebene. Auf diese Weise entstehen für jeden Teilnehmer wertvolle Texte und Gedichte.

Anmeldung möglich Sütterlinschrift vertiefen

(Herzberg, ab Do., 19.4., 17.30 Uhr )

Schon lange, bevor Herr Sütterlin 1914 daraus eine Schulschrift entwarf, wurde im deutschen Sprachraum "Kurrent" geschrieben. In diesem Kurs wird die schon vorhandene Lese- und Schreibfertigkeit in der Sütterlinschrift vertieft und ausgebaut sowie die deutsche Kurrentschrift thematisiert. In abwechslungsreichen Schreibübungen schulen wir die eigene Schreibfertigkeit und entdecken die verborgene Schönheit dieser Schrift.

Seite 1 von 2


zur Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Herzberg

mit
Regionalstelle für Bildung im Agrarbereich

Anhalter Straße 7
04916 Herzberg

Tel.: 03535 46-5301
E-Mail: vhs.hz@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Regionalstelle Elsterwerda

mit
Grundbildungszentrum Elbe-Elster

Schlossplatz 1a
04910 Elsterwerda

Tel.: 03533 620-8521
E-Mail: vhs.eda@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Regionalstelle Finsterwalde

mit
Zweiten Bildungsweg

Tuchmacherstraße 22
03238 Finsterwalde

Tel.: 03531 7176-100
E-Mail: vhs.fi@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr


VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen