Logo Landkreis Elbe-Elster
Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Online-Kurse / Webinare

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Die richtige Ernährung für Kinder - ein Online-Vortrag

(Finsterwalde, ab Di., 27.4., 17.30 Uhr )

Was braucht mein Kind wirklich? In diesem online-Kurs der Verbraucherzentrale erhalten Sie einen Überblick über aktuelle und wissenschaftlich fundierte Ernährungsempfehlungen für Kinder. Außerdem bekommen sie praktische Anregungen für eine ausgewogene Ernährung von Kindern, zum Umgang mit Lebensmittelunverträglichkeiten, "Kinderlebensmitteln" und Anreicherungen.

Den Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail am gleichen Tag (daher benötigen wir zwingend eine Email-Adresse von Ihnen).

freie Plätze Online-Grundkurs: Spanisch für Touristen

(Finsterwalde, ab Do., 2.9., 17.30 Uhr )

In 10 Terminen erlernen Sie über eine Videokonferenz wichtige, hilfreiche Worte und Sätze, um wesentliche Dinge auf einer Reise ins spanischsprachige Ausland erfragen und mitteilen zu können. Der Kurs ist für Anfänger gedacht und soll sie auf typische Reisesituationen vorbereiten. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Mit der vhs.cloud erhalten Sie bequem von zuhause zweimal die Woche online-Unterricht. Sie benötigen nur einen internetfähigen PC, eine Kamera, ein Mikrofon/Headset und die Anmeldung in der vhs.cloud (Informationen und Unterstützung dazu erhalten Sie von uns und dem Dozenten).

Anmeldung möglich Arabisch Online A 1.1 / 2.Teil

(Elsterwerda, ab Do., 9.9., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs vertiefen wir bereits Gelerntes. Wir lernen neue Buchstaben kennen und erweitern unseren Wortschatz.
Grundkenntnisse sind erforderlich.
Arbeitsgrundlage sind Materialien der Lehrwerksreihe "Salam! neu A1-A2"

freie Plätze Französisch für Anfänger - online

(Elsterwerda, ab Fr., 17.9., 13.30 Uhr )

Über eine Videokonferenz werden Sie unter Anleitung der Dozentin Ihre Französisch-Grundkenntnisse üben und festigen. Es geht darum, einen Einstieg in die französische Sprache zu finden oder vorhandene Kenntnisse wieder aufzufrischen, Grundlagen zu bilden und einen Basiswortschatz aufzubauen. Voraussetzungen sind ein PC mit Internetzugang und die Anmeldung in der vhs.cloud (Informationen und Unterstützung dazu erhalten Sie von uns und dem Dozenten).
Lehrbuch: Voyages Neu A1 vom Klett-Verlag, ISBN: 978-3-12-529412-7

freie Plätze Tour de Provence, ein virtueller Sprachurlaub - online

(Elsterwerda, ab Mo., 20.9., 20.00 Uhr )

Dieser Kurs eignet sich für Wiedereinsteiger und Anfänger mit geringen Vorkenntnissen. Neben der Wiederholung von Wortschatz und Grammatik wird der Vermittlung von Landeskunde und dem virtuellen Entdecken der französischen Region La Provenve besondere Bedeutung zugeschrieben. Über eine Videokonferenz werden Sie mit der Dozentin diesen Kurs durchführen. Voraussetzungen sind ein PC mit Internetzugang und die Anmeldung in der vhs.cloud (Informationen und Unterstützung dazu erhalten Sie von uns und dem Dozenten).
Lehrbuch: "Französisch für den Urlaub A1" vom Klett-Verlag, ISBN: 978-3-12-528825-6

Anmeldung möglich Die Coronakrise als Gerechtigkeitskrise - online-Kurs

(Finsterwalde, ab Do., 7.10., 18.00 Uhr )

Covid-19 ist nicht nur eine Gesundheits- und Wirtschaftskrise, sondern kann vielmehr auch als eine Gerechtigkeitskrise verstanden werden. Wie wurden und werden durch die Corona-Maßnahmen globale Ungerechtigkeiten verstärkt? Was hat die Entstehung und die Verbreitung des Virus mit Umweltgerechtigkeit zu tun? Wer bekommt Zugang zu Impfstoff und medizinischer Versorgung? Welche gesellschaftlichen Machtverhältnisse wurden durch Corona verschärft? Mit interaktiven Input- und Diskussionsmethoden können die Teilnehmer*innen ihre Perspektive einbringen und die Ungerechtigkeiten ausgelöst durch die Pandemie reflektieren.
Ziel: Die Teilnehmer*innen können die sozialen und ökologischen Probleme der COVID-19 Krise erkennen sowie themenbezogen unterschiedliche Positionen in der globalisierten Welt nachvollziehen und einordnen
Ein BVV-Sonderprojekt in Zusammenarbeit mit der BREBIT (Brandenburger Entwicklungspolitische Bildungs- und Informationstage). Gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

freie Plätze Online-Schulung: "Leichte Sprache: Texte barrierefrei gestalten"

(Elsterwerda, ab Di., 19.10., 9.00 Uhr )

In diesem kurzen Online-Seminar lernen Sie Grundlagen der Leichten Sprache kennen. In praktischen online-Übungen können Sie das Gelernte gleich umsetzen. Leichte Sprache hilft, Barrieren abzubauen, Zugänge zu erleichtern und gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen.
Sie benötigen einen internetfähigen PC o.ä. Für die Durchführung der Schulung ist eine Kamera am Rechner schön, aber nicht Voraussetzung. Ein Headset mit Mikrofon erleichtert die Kommunikation; die Kopfhörer des Smartphones gehen auch, wenn ein Mikrofon integriert ist. Vorzugsweise nutzen Sie Firefox oder Google Chrome als Browser, da die Webkonferenz damit gut durchführbar ist.
In dem online-Vortrag der Verbraucherzentrale erfahren hier, was Verbraucher*innen wissen sollten, wenn sie mit einer Solaranlage nachhaltig Strom und Wärme für den eigenen Haushalt erzeugen wollen. Inzwischen sind solche Anlagen rentabel. Günter Merkel (Energieberater der Verbraucherzentrale Brandenburg) zeigt, wie sie funktionieren und was man über Planung und Fördermöglichkeiten wissen sollte.

Den Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail am gleichen Tag (daher benötigen wir zwingend eine Email-Adresse von Ihnen).
Manche Eltern lesen gerne vor, andere hingegen nicht. Ist Vorlesen wirklich so wichtig? Wir reden darüber, ob und wie, wann was vorgelesen werden kann. Frau Rau ist Projektleiterin im Grundbildungszentrum und stellt Ihnen die neuesten Trends in Sachen Vorlesen vor.
Sie benötigen einen internetfähigen PC o.ä. Für die Durchführung der Schulung ist eine Kamera am Rechner schön, aber nicht Voraussetzung. Ein Headset mit Mikrofon erleichtert die Kommunikation; die Kopfhörer des Smartphones gehen auch, wenn ein Mikrofon integriert ist. Vorzugsweise nutzen Sie Firefox oder Google Chrome als Browser, da die Webkonferenz damit gut durchführbar ist.

Anmeldung möglich Hate Speech im Netz und digitale Zivilcourage - online-Kurs

(Finsterwalde, ab Do., 4.11., 18.00 Uhr )

Im Argumentationstraining gegen Hass im Netz mit LOVE-Storm lernen Sie Strategien von digitaler Zivilcourage kennen. Hier können Sie lernen und trainieren, wie Sie Hasskommentaren effektiv entgegen treten können. Der Schwerpunkt des Trainings wird ein Online Rollenspiel sein, anhand dessen wir gemeinsam Handlungsansätze und Argumentationsstrategien im Umgang mit Hass im Netz erproben und reflektieren wollen. Um Hass zu stoppen richtet sich LOVE-Storm nicht vorrangig an die Angreifer*innen, sondern immer an alle Beteiligten. Wir üben mit Ihnen: 1.) Angegriffene zu stärken und solidarisch zu intervenieren 2.) Zuschauende zu aktivieren, sich gegen Hass zu positionieren 3.) Angreifenden gewaltfrei zu Grenzen setzen.
Im Rollenspiel können Sie in die verschiedenen Rollen schlüpfen. Dabei können Sie ausprobieren, welche Ansätze und Strategien im Umgang mit Hass funktionieren und welche eher noch weiter zur Eskalation beitragen. Unterstützt und begleitet werden Sie dabei von ausgebildeten LOVE-Storm Trainer*innen, die mit Euch auch das Gelernte gemeinsam reflektieren.

Ein BVV-Sonderprojekt. Gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Seite 1 von 2


zur Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Herzberg

mit
Regionalstelle für Bildung im Agrarbereich

Anhalter Straße 7
04916 Herzberg

Tel.: 03535 46-5301
E-Mail: vhs.hz@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Regionalstelle Elsterwerda

mit
Grundbildungszentrum Elbe-Elster

Schlossplatz 1a
04910 Elsterwerda

Tel.: 03533 620-8521
E-Mail: vhs.eda@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Regionalstelle Finsterwalde

mit
Zweiten Bildungsweg

Tuchmacherstraße 22
03238 Finsterwalde

Tel.: 03531 7176-100
E-Mail: vhs.fi@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr


VHS
Grundbildung
Lernportal