Logo Landkreis Elbe-Elster
Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Textilgestaltung

Seite 1 von 1

freie Plätze Nähen lernen - Nähen für Anfänger

(Elsterwerda, ab Mo., 10.9., 17.30 Uhr )

Unter Anleitung einer langjährigen, erfahrenen Nähkursleiterin werden Ihnen Grundkenntnisse des Nähens vermittelt und Sie erlernen die Grundlagen des Maschinennähens.
Hier lernt man schnell, einfach und übersichtlich alle Grundtechniken, die zum Anfertigen kleiner feiner Accessoires mit der Nähmaschine gebraucht werden: Vom Stoffzuschnitt über den Umgang mit der Nähmaschine und die wichtigsten Sticharten bis hin zum Einarbeiten von Reißverschlüssen. Sie erlernen die wichtigsten Arbeiten, die für Reparaturen, Änderungen und einfache Neuanfertigungen notwendig sind.
Voraussetzungen sind eine eigene Nähmaschine und Material sowie Grundkenntnisse an der eigenen Nähmaschine.

freie Plätze Kleidung nähen - leicht gemacht

(Finsterwalde, ab Di., 11.9., 18.00 Uhr )

In dem Kurs schneidern Sie ein eigenes, individuelles Kleidungsstück - von der Auswahl des Stoffes, der Arbeit mit einem Schnittbogen, des Zuschneidens über das Schneidern selber bis zum fertigen Stück. Sie können auch an angefangenen Kleidungsstücken weiterarbeiten. Fertige Schnitte werden den individuellen Ansprüchen nach Möglichkeit opitimiert. Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse in der Bedienung der eigenen Nähmaschine (Nähmaschine sowie Schnittbogen/Schnittidee und Materialien müssen mitgebracht werden).

Anmeldung möglich Klöppeln

(Herzberg, ab Mi., 12.9., 14.30 Uhr )

Das Klöppeln zählt zu den klassischen Handarbeiten. Die Grundtechnik der Klöppelei besteht aus Drehen, Kreuzen und Flechten von Fäden nach einem vorgezeichneten Muster, welches auf einem Klöppelkissen befestigt wird. Mit etwas Geduld und Ausdauer entstehen so Schritt für Schritt hübsche kleine Kunstwerke, wie Spitzen an Deckchen und Taschentüchern, Bilder sowie filigraner Tischschmuck.

freie Plätze Nähen - schöne Dinge mit Stoff gestalten

(Elsterwerda, ab Mo., 7.1., 17.30 Uhr )

Wohn-Accessoires, Kleidung und liebevolle Geschenkideen: Alles können Sie mit der richtigen Nähanleitung einer erfahrenen Nähkursleiterin wunderbar selber schneidern. Vorkenntnisse bzw. der Umgang mit der Nähmaschine werden vorausgesetzt.

freie Plätze Nähen lernen - Nähen für Anfänger

(Elsterwerda, ab Mo., 25.3., 17.30 Uhr )

Unter Anleitung einer langjährigen, erfahrenen Nähkursleiterin werden Ihnen Grundkenntnisse des Nähens vermittelt und Sie erlernen die Grundlagen des Maschinennähens.
Hier lernt man schnell, einfach und übersichtlich alle Grundtechniken, die zum Anfertigen kleiner feiner Accessoires mit der Nähmaschine gebraucht werden: Vom Stoffzuschnitt über den Umgang mit der Nähmaschine und die wichtigsten Sticharten bis hin zum Einarbeiten von Reißverschlüssen. Sie erlernen die wichtigsten Arbeiten, die für Reparaturen, Änderungen und einfache Neuanfertigungen notwendig sind.

Voraussetzungen sind eine eigene Nähmaschine und Material sowie Grundkenntnisse an der eigenen Nähmaschine.

freie Plätze Experimentelle Textilkunst - Objekte aus Heißkleber

(Finsterwalde, ab Sa., 18.5., 10.00 Uhr )

Statt mit Nadel und Faden wird mit Heißkleber und Heißkleberpistole experimentiert. So werden reizvolle Textilkunstobjekte geschaffen, die einerseits dekorativ sind, aber auch für ganz individuelle Zwecke genutzt werden können wie für Schaufenstergestaltung, für Theaterbühnen, als Dekorationen für Zuhause und als Kunstobjekte für Ausstellungen.
Im Kurs werden die Grundlagen des Arbeitens mit Heißkleber vermittelt: die "trockene" und die "nasse" Technik, die Herstellung von zwei- und von dreidimensionalen Objekten, die Verwendung und Einbeziehung von anderen Materialien wie Farben, Sand, Gewürze usw.
Nachdem zunächst diese Techniken auf experimentelle Art und Weise geübt werden, sollen schließlich individuelle Reliefs und Raumobjekte geschaffen werden. Für alle, die Lust am Experimentieren haben und die aufgeschlossen sind gegenüber einem offenen, kreativen Prozess.

freie Plätze (Un)tragbare Mode - Objekte aus Druck- und Zeitungspapier

(Finsterwalde, ab Sa., 17.8., 10.00 Uhr )

Aus Zeitungs- oder Zeitschriftenpapier werden Kleidungsstücke nach individuellem Geschmack und Stil gestaltet. Sie können sich am historischen Stil orientieren oder mit der eigenen Fantasie vollkommen frei kreiert werden. Um Zeitungspapier in Kleidung verwandeln zu können, werden wir kleben und nähen.
Die so geschaffenen Modestücke können für unterschiedliche Zwecke genutzt werden: als Party-Accessoires, für Schaufenstergestaltung, als Theaterkostüme und Bühnendekoration, für Mode-Präsentationen und als Dekorationen für Räume aller Art. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Vorkenntnissen im Nähen.

Seite 1 von 1


zur Detailsuche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Herzberg

mit
Regionalstelle für Bildung im Agrarbereich

Anhalter Straße 7
04916 Herzberg

Tel.: 03535 46-5301
E-Mail: vhs.hz@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Regionalstelle Elsterwerda

mit
Grundbildungszentrum Elbe-Elster

Schlossplatz 1a
04910 Elsterwerda

Tel.: 03533 620-8521
E-Mail: vhs.eda@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Regionalstelle Finsterwalde

mit
Zweiten Bildungsweg

Tuchmacherstraße 22
03238 Finsterwalde

Tel.: 03531 7176-100
E-Mail: vhs.fi@lkee.de

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr


VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen